By using our website, you agree to the use of our cookies.
By using our website, you agree to the use of our cookies.

Programm Details

Mittwoch, 14.10.2020   |   12:00 - 12:45 Uhr   |    Mi 1.2

Data Driven Architecture


Holger Tiemeyer
AUSY Technologies Germany AG
Senior Software Architekt

Was bedeutet es, wenn wir uns als Softwarearchitekt auf die zu verarbeitenden Daten fokussieren? Sind es Datensenken oder Datenflüsse, die wir in unserem System abbilden müssen?

Welche Rolle spielt IoT bei der Betrachtung der Daten?

In dieser Session sollen die evolutionären Ausprägungen von datenorientierten Architekturen betrachtet werden. Insbesondere sollen Empfehlungen in Bezug auf Stream-orientierte Sprachen gegeben werden (ist deren Einsatz beispielweise bei Datensenken sinnvoll)?

Ferner soll diese Session mit einem Showcase in Bezug auf Apache-Kafka abgerundet werden.

Zielpublikum: Architekten, Entwickler, Entscheider
Voraussetzungen: Basiskenntnisse über relationale Datenbanken, NoSQL, Kafka und Kotlin
Schwierigkeitsgrad: Basic